TSV Kareth Lappersdorf e.V.

TSV Logo grau TSV Kareth Lappersdorf

.

Fußballschule 2019

tsvschule19

Auch heuer findet wieder unsere TSV-Fußballschule vom 29.07. bis 31.07.19 statt!

Anmeldeformular mit Einverständniserklärung bitte per Mail an: tsv-fussballschule@web.de

Hallo Sportfreunde! Schon von der TSV-Fußballschule gehört?
Wir bieten euch und euren Freunden auch heuer wieder ein einmaliges Fußballerlebnis auf dem Sportgelände des TSV Kareth-Lappersdorf an!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Optimale Trainingsbedingungen
  • Betreuung durch qualifizierte und erfahrene Vereinstrainer
  • Separates Torwarttraining für Torhüter (Abhängig von Anzahl der Anmeldungen)
  • Hochwertige Trainingsausrüstung für alle Teilnehmer
  • Top Verpflegung über alle Trainingstage hinweg
  • Buntes Rahmenprogramm

Zeitraum: Montag, 29. Juli bis Mittwoch, 31. Juli von jeweils 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Egal ob man bereits in einem Verein ist oder einfach nur Spaß am Fußball hat - teilnehmen können alle Kids der Jahrgänge 2007-2013. Je nach Anzahl der Teilnehmer werden verschiedene Alters- bzw. Leistungsgruppen gebildet, damit jeder Teilnehmer optimal gefördert werden kann. Einzelne Gruppenwünsche (z.B. Freunde in einer Gruppe) können natürlich berücksichtigt werden. Jeder Spieler erhält eine Trainingsausrüstung bestehend aus Trikot, Hose, Stutzen, Ball und Trinkflasche. Während des gesamten Zeitraums stehen den Kindern kostenlose Getränke und ausreichend Obst zur Verfügung. Ebenso ist ein ausgewogenes Mittagessen an allen drei Tagen inbegriffen.

Natürlich sind auch alle Mädchen herzlich eingeladen, vielleicht im Rahmen der Fußballschule in den Sport hinein zu schnuppern oder ihre bisherigen Fähigkeiten am Ball weiter zu verbessern!

Die Teilnahmegebühr für die kompletten drei Tage liegt bei 119,00 € pro Kind. 

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular (siehe Link oben) und Überweisung der Teilnahmegebühr.

Anmeldeschluss ist der 30.Juni 2019.

Wir freuen uns auf euch!

Die TSV-Jugend,TSV Kareth-Lappersdorf e.V. Abteilung Fußball
Norbert Kneidl, 2. Jugendleiter

Dieser Artikel wurde bereits 4495 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
544586 Besucher