TSV Kareth Lappersdorf e.V.

TSV Logo grau TSV Kareth Lappersdorf

.

Herbstlicher Schwächeanfall

Zwei Niederlagen und ein Sieg am zweiten Spieltag

Der zweite Spieltag der laufenden Saison war für die Karether Mannschaften wie ein herbstlicher Schwächeanfall. Einzig die erste Mannschaft konnte (ersatzgestärkt) gegen Würzburg überzeugen und mit 5,5-2,5 gewinnen. Die Zweite musste eine ärgerlich hohe 1,5-6,5 Niederlage gegen Schwandorf einstecken und die dritte Mannschaft ihr Spiel gegen Saal/Donau aufgrund zahlreicher Krankheitsfälle sogar absagen. Die einzelnen Ergebnisse sind wie gewohnt unter "Spielbetrieb" zu finden.

Ein Lichtblick jedoch sind die Leistungen unserer Nachwuchstalente, die beim letzten OSJ-Cup, der als Heimspiel in unserer TSV-Halle stattfand, hervorragend waren. Wolfgang Ehrl gewinnt die U14, Katharina Gubler wird Zweite von immerhin 20 Teilnehmern in der U14. Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Artikel wurde bereits 737 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
527521 Besucher