TSV Kareth Lappersdorf e.V.

TSV Logo grau TSV Kareth Lappersdorf

.

2. Spieltag am 11.11.2018

Erneut knappe 3:5 Niederlage - diesmal gegen Deggendorf

Die Erste hatte ja die erwarteten Schachriesen zumindest an den vorderen Brettern (Durchschnitt 1-4 > 2500), und somit war eine Niederlage nicht unbedingt eine Sensation. Dass die Angelegenheit am Ende eine relativ knappe wurde, lag in erster Linie an den hinteren Brettern, wo wir unsere nominellen Chancen fast perfekt nutzten. Ralf holt sich einen halben Punkt. Andreas kämpfte bis zuletzt, gewissermaßen übers Ende hinaus, weil der Schiri einen seltenen faux pas hinlegte und die Uhren falsch gestellt hatte. In der Verlängerung dann wieder fehlende Zeitgutschrift, trotzdem noch in der großen Bedrängnis die optimalen Züge gefunden, am Schluss leider doch vergeblich. Trotzdem große Anerkennung an Andreas und die ganze Mannschaft!

Alle Einzelergebnisse im Ligamanager.

Dieser Artikel wurde bereits 67 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
377639 Besucher